Allgemein

DFTA AWARD 2017: Auszeichnung herausragender und exzellenter Leistungen im Flexo- und Verpackungsdruck

von DFTA Flexodruck Fachverband e.V.

Der DFTA Flexodruck Fachverband e.V. hat am Abend des 08. März 2017 in der MOTORWORLD in Böblingen die besten Druckereien und Vorstufenbetriebe in insgesamt acht verschiedenen Kategorien sowie einem erstmals ausgelobten Sonderpreis des DFTA-Fördervereins ausgezeichnet.

Feierliche Abendveranstaltung im Rahmen der ProFlex 2017

Rund 400 Vertreter der Flexo- und Verpackungsbranche waren zur Galaveranstaltung in die Legendenhalle der MOTORWORLD gekommen.
Die feierliche Preisverleihung fand im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung ProFlex statt, der jährlichen Fachtagung mit Leistungsschau des DFTA Flexodruck Fachverbandes.
Der seit 2012 alle zwei Jahre verliehene DFTA AWARD gilt als renommierte und angesehene Auszeichnung der Flexo- und Verpackungsdruckindustrie. Moderiert wurde die Verleihung von der TV- und Event-Moderatorin Melanie Bergner sowie DFTA-Präsident Bernhard Stradner.

Das Niveau der Druckmotive brachte die Jury zum Staunen

„Die Einreichungen der diesjährigen Preisträger sind ein starker Beweis für die Zukunftsorientierung sowie die Leistungs- und Entwicklungsfähigkeit der gesamten Flexo- und Verpackungsdruckbranche“, erklärt Prof. Dr. Martin Dreher, Vorsitzender des Bewertungskomitees und Wissenschaftlicher Leiter des DFTA-Technologiezentrums. „Der Trend der zielgerichteten Auswahl der Einsendungen, mit qualitativ sehr hochwertigen Druckmustern, setzte sich fort und erreichte einen Grad, der die Jury wirklich zum Staunen brachte.“ Im Vergleich zum DFTA AWARD 2015 konnte die Jury, bestehend aus Mitgliedern des DFTA-Präsidiums, erneut einen Qualitätsanstieg feststellen. „Aufgrund der hohen Leistungsdichte gestaltete sich der Auswahlprozess in diesem Jahr als besonders schwierig. Nicht zuletzt aus diesem Grund können sich alle Teilnehmer des diesjährigen Awards als Gewinner fühlen“, so der Jury-Vorsitzende. Unter den rund 200 Einsendungen konnten die Jurymitglieder neben der herausragenden Qualität auch den zunehmenden Trend im Flexodruck, hin zu haptisch sehr anspruchsvollen Druckmotiven erkennen. Dies wurde vom Bewertungskomitee mit der Schaffung der neuen Kategorie „Matt-Glanz-Haptik“ gewürdigt.

→ Eine Übersicht der Nominierten und Prämierten Druckmotive finden sie hier.

Schaufenster für Spitzenleistungen im Flexodruck

„Die Anzahl an hochwertigen Einreichungen macht deutlich, dass sich der DFTA AWARD als eine gefragte Möglichkeit etabliert hat, um das extrem hohe Leistungsniveau des Flexodrucks eindrucksvoll zur Schau zu stellen“, zeigt sich Prof. Dr. Martin Dreher begeistert, der neben Melanie Bergner, Nicola Kopp und Bernhard Stradner ebenfalls auf der Bühne stand, um die Jurybewertungen der ausgezeichneten Druckmuster zu verkünden.
Auch Nicola Kopp, Geschäftsführerin des Flexodruck Fachverbandes ist von der Wirkung der Auszeichnung und der Preisverleihung überzeugt: „Der DFTA AWARD setzt ein deutliches Zeichen in der Branche und am Markt und sorgt bei neuen Kunden sicherlich für Aufmerksamkeit.“

Ein herzliches Dankeschön spricht die DFTA allen Sponsoren der diesjährigen Award-Verleihung für ihre großzügige Unterstützung aus:

  • Bobst Bielefeld GmbH
  • Doneck Euroflex S.A.
  • DuPont de Nemours (Deutschland) GmbH
  • Flint Group Germany GmbH
  • G&K Tech Media GmbH
  • Kodak GmbH
  • Praxair Surface Technologies GmbH
  • Rossini GmbH
  • SIEGWERK DRUCKFARBEN AG & Co. KGaA
  • WINDMÖLLER & HÖLSCHER KG

 

Die vollständige Pressemitteilung steht Ihnen auch zum Download zur Verfügung:

DFTA-Pressemitteilung: DFTA AWARD 2017

Beitrag teilen
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Vom 07.03. bis 08.03.2018 konnten sich rund 450 Besucher in der Hochschule der Medien in Stuttgart von der Vielfalt und Innovationskraft der

mehr ...

Im Rahmen der ProFlex zeichnete der DFTA Flexodruck Fachverband e.V. am 07. März 2018 in der Hochschule der Medien in Stuttgart die besten

mehr ...

Unter dem Motto „Zukunft anpacken“ findet vom 07. bis 08. März 2018 die ProFlex in der Hochschule der Medien in Stuttgart statt

mehr ...

Auch für die ProFlex 2018 haben wir wieder Themen ausgesucht, die für die Zukunft des Flexodrucks eine entscheidende Bedeutung haben.

mehr ...

Über 500 Fachbesucher, spannende Impuls- und Fachvorträge, attraktive Leistungsschau der Aussteller, Live-Druckvorführungen im

mehr ...
 
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.